patièka

Was ist die Patentmedizin?

Mit diesem Titel werden in China Standard- (Patent-) Kräutermischungen der traditionellen chinesischen Medizin (in der Form der konzentrierten Tabletten) bezeichnet, deren Zusammensetzung in Jahrhunderten aufgrund der langen Erfahrungen alter chinesischen Ärzte entstand. Ihre Wirkung ist schon sehr lange bekannt und am großen Teil der Bevölkerung geprüft. Zugleich werden auch diese Kräutermischungen (einige ihrer Namen) durch die Patentmarke geschützt, deren Alleinbesitzer die Firma TCM Herbs ist. Diese Kräutermischungen werden oft in Tabletten untereinander kombiniert, um eine bessere Wirkung zu erzielen. Die Tabletten werden in der üblichen Dosis 3 x täglich 4 Tabletten einnehmen.

Jede Charge der Kräutertabletten und Getränke wird in dem Labor Phytax Laboratory in der schweizer Schlieren, getestet, und zwar auf Kräuteridentifizierung, ferner auf Schwermetalle (Quecksilber, Kadmium, Blei, Arsen und Kupfer), Bakterien (E.Coli, Salmonelle, Gesamtzahl der Bakterien), Schimmel, Keimpilze und Alphatoxine. Bei allen Kräutertabletten und Getränke unserer Gesellschaft TCM Herbs wird darüber hinaus einmalig in Tschechien jede Kräutercharge unter anderem auch auf 460 Arten von Pestiziden (4 Gruppen) getestet, da Pestizide zur Zeit zum Weltproblem, insbesondere bei Produkten aus der sog. Dritten Welt, werden. Oft geschieht es, dass die Kunden in der Überzeugung, dass sie Kräuterpräparate einnehmen, im Gegenteil durch weitere unerwünschte „Chemikalien“ „infiltriert“ werden. Sämtliche Dokumente zur Untersuchung finden Sie im Artikel Sicherheit der Produkte TCM Herbs - siehe Beispiel einer solchen Laboruntersuchung auf Schwermetalle, Bakterien, Schimmel und Pestizide. Bei allen Tabletten wird als einziges Bindemittel natürliches Mikrokristal Celulose von 1% verwendet. In den Kräutertabletten sind keine chemischen und konservierungen Stoffe oder Aristolochia-Säure und keine Gluten enthalten.

Aus dem Vorstehenden folgt, dass die Kräutertabletten und Getränke TCM Herbs aus der Sicht der Quantität (Kräuterkonzentration in der Mischung 5 x höher, d.h. dass 1 Gramm Kräutertabletten 5 Gramm rohe Kräuter entspricht) und Qualität (absolut konkurrenzloses Testen jeder Charge) zum Besten gehören, was man sich derzeit im Bereich der chinesischen Medizin und der Naturmedizin allgemein nur vorstellen und leisten kann!

Mehr Informationen über die traditionelle chinesische Medizin erfahren Sie im Buch Auf der Welle der chinesischen Medizin (2002).

MUDr. Petr Hoffmann

detail