patièka

Chinesischer Kalender für die Empfängnis und Geschlechtsauswahl

Laut unbekannter Quellen ist der beste Zeitpunkt für die Empfängnis einer Frau die gleiche Mondphase, in der sie geboren ist.

Zur Bestimmung des Geschlechts des Kindes wird dann die so genannte drakonische Umlaufzeit angewendet, d. h. die Lage des Mondes zu der Ekliptik.

Geburtsdatum der Mutter:
Geburtszeit der Mutter:
Auszugszeitraum: ***

Das Programm bestimmt das geeignete Datum und den geeigneten Zeitpunkt für die Empfängnis und das zu dem Zeitpunkt wahrscheinliche Geschlecht des Kindes.

detail